Four Strings
/

Basslessons

Ergänzende Übungen zu Four Strings Vol. 2

Kapitel 3 - Der Standard Fingersatz D2 für Dur-Tonleitern

Im folgenden Video seht ihr ein paar weitere Fingerübungen mit der Dur-Tonleiter:

Unter folgendem Dropbox-Link könnt ihr das zum Video gehörende pdf-File mit der Notation der Übungen und die entsprechenden Drumtracks und PlayAlongs downloaden:

Download der Übungs-Dateien (Dropbox)

Kapitel 6.3 - Akkord-Module mit Hauptstufen-Akkorden

Hier zwei Beispiel-Basslinien zur Folkprogression:

Kapitel 6.4. - Country Playalong: "Hometown"

Hier ein kleines Bass-Solo zum dritten A-Teil des Stücks:

Kapitel 7.2 - Die Bedeutung von Septimen

Hier eine Basslinie bei der sowohl Tonika als auch die Subdominante mit einer kleinen Septime gespielt werden. Das ist typisch für Blues, Soul oder Gospel-Musik.

Kapitel 9.1 - Die Blues-Skala


Kapitel 10.1 - Blues Playalong: "Whiskey & Beer Shuffle"

Whiskey & Beer Shuffle (full version)
Noten zur alternativen Version von "Whiskey & Beer Shuffle"
Whiskey & Beer shuffle (full version)_1.pdf (93.71KB)
Whiskey & Beer Shuffle (full version)
Noten zur alternativen Version von "Whiskey & Beer Shuffle"
Whiskey & Beer shuffle (full version)_1.pdf (93.71KB)